Mo

23

Jun

2014

Und da so ein Fußballspiel...

 

... ja bekanntlich 90 Minuten dauert (im besten Fall :-)) und mein Vorrat an Glückwunschkarten über die Wochen recht ausgedünnt wurde, hab ich gleich noch ein paar Kärtchen "hinterhergeschoben". :-) Meinen Mann hats gefreut, denn er konnte in Ruhe Fußball gucken, ohne meine qualifizierten Kommentare (welches Trikotfarbe haben die Deutschen gleich nochmal?).

 

In der oberen Karte (ich nenne sie einfach mal STRIPES) habe ich nur das Innenleben gestempelt. Für das Außenleben habe ich das Designpapier "Frisch & farbenfroh" in Strahlen geschnitten und rund um einen Fixpunkt aufgeklebt. Mit der Big-Shot  und den Framelits "Feuerwerk" einen Kreis ausgekurbelt, die Ränder mit dem Schwämmchen und der Stempelfarbe "Kandiszucker" verschönert. Das mach ich irgendwie gerne - hab ich festgestellt :-) - gibt dem ganzen immer noch ein bissi mehr Gesicht. Die Zahlen stammen auch aus der Big-Shot (leider kein Stampin`Up!) und sind aus Farbkarton in Jade oder Glutrot, den ich vorher mit dem Punkteregen geprägt habe. Mit den Dimensionals aufgeklebt, ein Strass-Steinchen drauf, außen fertisch! :-)

Das Innenleben wurde bestempelt in Kandiszucker, Jade, Glutrot und Espresso, mit den Stempelsets "Geburtstagswunsch" (die Torte findet ihr auch auf den Umschlägen wieder) und "Geburtstagstörtchen". Leider sind diese Stempelsets nicht mehr im neuen Katalog *schnief*...

 

Die untere Karte ist etwas "einfacher" gehalten: Schiefergraue Karte, gestempelt mit Jade, Glutrot, Osterglocke und Anthrazitgrau. Die Pünktchen sind mit den Schwämmchen entstanden. Die "Blümla" (wie wir Franken sagen :-)) kommen aus dem Stempel- und Stanz-Set "Petite Petals & Kleine Blüte". Verziert hab ich eine Karte mit den Perlen, die andere mit den süßen Pünktchen (mein Favorit, da ein bissi frecher als die Perlen) und beide Karten mit dem Stretchband in Jade. Ging ratz fatz! :-)

 

 

0 Kommentare

Mo

23

Jun

2014

Es war einmal...

Tadaaaaaaaa! :-)
Tadaaaaaaaa! :-)

Meine liebe kleine Schwester brachte mir neulich ganz frisch vom Feld tolle Erdbeeren (LECKER!!!) in einer genauso tollen Holzkiste mit. Die Erdbeeren waren schnell vernichtet *g*, übrig blieb das alte Holzkistchen. Ich stand damit schon an der Tonne, als ich mir dachte "Neeeeeeee, die ist doch so süß, die kannste einfach nicht wegwerfen. Aber was mach ich dann damit? Ach, ich brauch ja noch einen Platz für meine Swaps vom letzten Teamtreffen." Die dürfen in dem Kistchen bleiben, solange wir noch im alten Haus wohnen und ich kein eigenes Kreativ-Reich mit Stellfläche habe (aktuell residieren all meine Bastelsachen nämlich mitten bei uns im Wohnzimmer - ich stell euch bald mal ein Bild online :-)).

So, also hab ich die Zeit des Deutschland-Spiels am Samstag genutzt (ich oute mich hier als nicht gerade fußballbegeistert *g*), mein Schneidbrett, die Big-Shot, Stanzen, Papier und Bändel ausgepackt und munter drauf los geklebt. Ich finde die Kiste kann sich jetzt echt sehen lassen, was meint ihr?

 

Verwendet habe ich Designerpapier aus dem Block Neutralfarben, Farbkarton in Flüsterweiss, den In Color Farben Rhabarerrot und Altrosé, die Stanzen 4,4 cm Kreis und den 6 cm Wellenkreis. Dann kam meine geliebte Big-Shot zum Einsatz und hat mir die Kreise mit der Prägeform "Punkteregen verschönert". Die Buchstaben (Bigz) und der süße kleine Elefant (Framelits) sind leider nicht von Stampin´Up!, ich fand sie aber soooo schön, dass ich sie einfach haben musste.

Mit einem breiten doppelseitigen Klebeband hab ich dann noch die Bordüre (aus meinem Nähfundus) angeklebt - Fertig!

Jetzt ziehen meine Swaps ein. :-)

Hier wohnen meine Swaps!
Hier wohnen meine Swaps!
1 Kommentare

Fr

20

Jun

2014

Match the Sketch

Seit Wochen schlawenzel ich schon um den Blog "Match the Sketch" rum. Dort geben nette Mädels 1x die Woche einen Sketch (Vorlage) zu einer Karte bekannt, über den man sich hermachen und kreativ ausarbeiten kann. Heute hab ich mich mal dran gewagt. Das macht Spaß, sag ich euch! :-)

Und gleich versuche ich mein Werk dort auf den Blog zu stellen. Ich bin gespannt - drückt mir die Daumen! :-)

Entschieden habe ich mich für eine Freundschaftskarte in den Farben Cremeweiß, Kandiszucker, Rhabarberrot und weißem Filterpapier. Von meiner lieben Teamkollegin Brigitte hab ich heute eine kleine Einführung ins Papierreißen bekommen und das gleich mal in meine Karte eingebaut.

Zusammen mit dem Leinenfaden, der neuen dicken Kordel in Rhabarberrot, den neuen Stanzen "Itty Bitty Akzente" (alle neuen Produkte gibts ab 1. Juli!!!! *freu*) habe ich die Karte gestaltet und mit ein paar Perlen Akzente gesetzt.

Das neue Stempelset "Spruch-reif und die Stempel "Wimpeleien" sind dabei zum Einsatz gekommen.

Mir gefällts! :-) Euch auch?

Liebe Grüße!

Freundschaft
Freundschaft
6 Kommentare

Fr

20

Jun

2014

Windelmuffins zum Teamtreffen

Letzten Sonntag durfte ich fast alle meinen lieben Team-Kolleginnen rund um Claudia kennenlernen. Wir saßen in Nürnberg bei Kaffee und Kuchen und sind der Frauen liebster Beschäftigung nachgegangen: Ratschen und gucken was die anderen denn so machen. :-) Wir haben "geswapt", d. h. selbstgebastelte Kleinigkeiten ausgetauscht und damit für jede Menge kreativen Input gesorgt.

 

Passend zu Kaffee und Kuchen habe ich mich für die Produktion von Windelmuffins entschieden. Bei zwei kleinen Wickel-Mädels zuhaus hatte ich eine Menge Windel-Rohstoff rumliegen. :-)

Zusammen mit Designpapier aus dem Block "Neutralfarben", Farbkarton in Pastellfarben und der Basis Flüsterweiss habe ich mit Hilfe von verschiedenen Stanzen, Framelits und einfachen Schaschlikspießen meine Muffins verziert.

Folgende Zutaten habe ich verarbeitet:

- Stempel "Something for Baby"  und "Spruch-reif" (NEU ab 01.Juli 2014), Nett-iketten

- Stanzen: "Itty Bitty Akzente" (auch NEU ab 01.Juli 2014), Wellenkante, 7,8" Wellenkreis, Designeretikett

- Framelits: "Alles fürs Baby" (gibts auch NEU ab 01.Juli 2014) :-)

Gestempelt habe ich in Pastellfarben, gepimpt mit kleinen Perlen und dem Leinenfaden.

 

Wie ich finde eine tolle Kleinigkeit zur Geburt oder ein nettes Mitbringsel für eine schwangere Freundin. Was meint ihr?

 

Und an meine tollen Team-Kolleginnen: Schön dass wir uns kennengelernt haben! Und vielen vielen Dank für eure tollen Swaps!!! :-) Bis ganz bald!

 

 

0 Kommentare

Fr

20

Jun

2014

Wild drauf los...

... schreibe ich euch heute nach einer gefühlten Ewigkeit ohne Neuigkeiten von mir. Puh, das waren aber auch anstrengende Wochen: Gefühlte 1000 Geburtstage (is ja auch immer schön :-)), Kindergartenferien, Hausbau und und und. ABER: Ich hab mir jetzt fest vorgenommen euch regelmäßig an meinen Basteleien teilhaben zu lassen. VERSPROCHEN!!!!!! :-)

Gewerkelt hab ich in den letzten Wochen natürlich trotzdem. Hier mal ein "Schwenker" durch meine Arbeiten. Wenn ihr wissen wollt wie was bestimmtes funktioniert, bitte Info an mich. Ich helfe dann sehr gerne weiter!

 

Liebe Grüße! :-)

0 Kommentare

Mi

09

Apr

2014

Windeltorte für einen neuen Erdenbürger

Ein total schnuckeliger neuer Erdenbürger hat vorletzte Woche das Licht der Welt erblickt. Mit einer Kleinigkeit wollten wir "Herzlich Willkommen" sagen! Eine Windeltorte solls werden - das wollte ich schon immer mal machen. :-)

Inspiriert vom Video Tutorial "Windeltorte" hab ich eifrig begonnen loszuwerkeln. Gleich in den ersten Minuten bin ich allerdings daran gescheitert, die gerollten Windeln in Tortenform zu bekommen. Sie wollten einfach nicht halten und sind ständig aus der Form gerutscht. "Torte" sah auf alle Fälle anders aus. :-) (Benutzt habe ich übrigens Pampers Windeln Größe 2 - vielleicht waren die auch zu klein für die Anleitung aus dem obigen Link?)

Internet-sei-Dank bin ich dann auf den Tipp mit den Wäscheklammern und dem Bindfaden gestossen. Schaut mal HIER! Soooooooo einfach und wirklich schnell. :-)

 

Bei den Verzierungen bin ich dann doch wieder zum Stampin`Up! Tutorial zurückgehkehrt. Die Banderole sieht total klasse aus und ist einfach mal was Anderes. ("Wo hast du denn die schöne Banderole gekauft?" :-)). Zusammen mt der witzigen Wimpelkette bin ich mal wieder verliebt in eins meiner Projekte. ;-)

Schaut mal hier:

Meine 1. Windeltorte
Meine 1. Windeltorte

Benutzt habe ich folgende "Zutaten":

 

- Papier: Designpapier "Kaleidoskop", Flüsterweiß & Mango

- Stempel: Nett-iketten, ABC-123 Outline Alphabet, Zoo Babies, Gorgeous Grunge

- Stempelkissen: Schiefergrau, Anthrazitgrau, Mango, Petrol

- Stanzen: Wimpelduo Elementstanze, gepunktetes Wellenband, Designeretikett

- Bigz L Wimpel

- Sizzlit kleines Windrad

- Miniklammern 1/8"

- besticktes Satinband "Mango"

 

So, ich hoffe ich hab nix vergessen! Falls Ihr Fragen zu diesem Projekt habt sprecht mich bitte an. :-)

 

 

 

1 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

Geschenk für Claudia

Notizbüchlein
Notizbüchlein

Workshop ich kommeeeeeee! :-) Mit leeren Händen wollte ich die liebe Claudia auch nicht besuchen. Daher habe ich mir eine Kleinigkeit überlegt. Ein Notizbüchlein kann sie als 3-fach Mami und Bastel-Queen bestimmt gut gebrauchen, dachte ich mir. Noch ein bissi aufgehübscht mt einer schönen Banderole hab ich mich zu guter letzt glatt selbst verliebt... :-)

 

Verwendet habe ich:

- Papier: Flüsterweiss, Design Papier "Sweet Sorbet" aus der SAB

- Stempel: Nett-iketten, Flower Shop

- Stempelkissen: Mango, Altrosé

- Stampin`Write Marker: Altrosé, Anthrazitgrau

- Stanzen: Stiefmütterchen, Gepunktetes Wellenband

- Framelits: Banner

- Prägeform: Punkte

- Sizzlits: Mini-Windrad

- Papier-Spitzendeckchen

- Basic-Strassschmuck

- und natürlich die allerbeste BigShot :-)

 

 

1 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

Workshop und erstes Kennenlernen

Da ich mich ja als absoluter Stampin´Up! Neuling an die Demonstratoren-Sache gewagt habe, dachte ich, es wäre bestimmt nicht schlecht mal einer erfahrenen Profi-Bastlerin über die Schulter zu schauen. Also habe ich mich gleich bei meiner Upline Claudia zu einem Workshop angemeldet. Workshop-Thema: Wir basteln einen Karten-Organizer. Doch dazu gleich mehr.

Zuerst: Vielen lieben Dank liebe Claudia, für deine Zeit, Geduld und deine kreativen Tricks und Kniffe die du mir verraten hast! :-) Besonders angetan war ich ja von deinem Bastel-Reich und der grandiosen Auswahl an Projekten in deinen Ausstellungsregalen. Da war ja wirklich alles vertreten! Sehr empfehlenswerte und inspirierende Besuchempfehlung für alle Bastel-Fans!

 

Zurück zum Thema Karten-Organizer: Am Basteltisch saßen noch weitere 5 Mädels, die sich alle kreativ im Projekt Karten-Organizern ausgetobt haben. Schön wars! Und hier zeige ich euch mein Ergebnis:

0 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

Richtfest

Gestern waren bei bei lieben Freunden zum Richtfest ihres neuen Hauses eingeladen. Ganz schön spannend, so ein Hausbau! Bei uns gehts auch bald los *freu*.

Lange haben wir hin und her überlegt was wir schenken könnten und uns dann für ein Geschenk zum Thema "Saubere Sache" entschieden. :-)

Schön verpackt mit Hilfe meiner neuen Schätzchen kam ein originelles Mitbringsel raus.

 

Verwendet habe ich:

- Designpapier Kaleidoskop

- Papier "Flüsterweiß"

- Stempelkissen Rhabarberrot, Kandiszucker, Currygelb

- Stanze "Designeretikett"

- Stempel "Nett-iketten"

- Marker "Kandiszucker"

- Mein Lieblingsmaschinchen: Die Big-Shot

- Framelits Formen "Banner"

- zusammen mit den Stempeln "Wimpeleien" (Die gibts übrigens auch gleich zusammen als Set für nur 49,95 € zu kaufen. Mit einer satten Ersparnis von 15% gegenüber dem Einzelpreis!!! Artikelnummer ist die 134829.)

 

Da ich zu diesem Zeitpunkt meine "ABC-123 Outline Alphabet & Numbers" noch nicht hatte, musste ich improvisieren und habs halt selbst geschrieben. Kann man auch sehen, aber schöner wärs natürlich gestempelt gewesen. :-)

 

0 Kommentare

Di

01

Apr

2014

Aprilscherz? Nein :-) Mit Stempeln in den April!

Hurraaaaaa Die Post war da! Und das war am letzten Freitag gleich wie Weihnachten, Geburtstag und Ostern an einem Tag. Mein Stampin´Up! Demonstratoren Starterpaket ist angekommen. Das ein oder andere Teil hatte ich natürlich noch dazu bestellt. Denn ein bissi "Futter-Material" braucht man ja... :-)

Ich freue mich schon alles verwerkeln zu dürfen.

Schaut mal was ich alles ausgepackt habe!

0 Kommentare

Di

01

Apr

2014

Mein erster Blog-Eintrag

Wow, ich kann es noch kaum glauben! ICH bin ein Blogger :-) Das hätte ich mir vor vier Wochen noch gar nicht träumen lassen. Wenn ich ehrlich bin: Nachdem ich selbst die letzten Monate häufig auf diversen Blogs zu DIY-Themen zu Besuch war und dadurch viele Projekte erfolgreich und stolz abschließen konnte, hab ich schon mit dem Gedanken gespielt ein "Blöggchen" zu eröffnen. Aber sooooo spannend ist mein Leben jetzt nicht (dachte ich mir :-)), um Euch alle daran teilhaben lassen zu müssen.

BIS, ja bis ich per Zufall (im Leben kommts schon immer so wies kommen soll) wieder ans Stempeln und Stanzen gekommen bin und somit an die tolle "Ausrüstung" von Stampin` up. Lange hats nicht gedauert bis ich mich als Demonstratorin angemeldet hab. Ein paar Tage - und Nächte :-) - bin ich um die Homepage rumgeschlichen, mitten in der Nacht aufgewacht und gedacht "Jaaawollll, DAS will ich machen!" ZACK, hab ich mich angemeldet und mich wie ein kleines Kind auf mein Starterpaket gefreut. Dieses nenne ich nun seit  3 Tagen mein Eigen und kann einfach die Finger nicht davon lassen. :-) Das ein oder andere Bastel-Projekt wurde bereits gestartet und erfolgreich abgeschlossen - ich finds sooooo schöööööön und entspannend :-) - Bilder, Beschreibungen, verschiedene Themen und natürlich auch ein paar persönliche Infos zu meiner Person will ich euch natürlich nicht vorenthalten, das "Blöggchen" will ja gefüllt werden :-).

So, jetzt richte ich mich blogtechnisch erstmal hier ein und sage

 

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog der kreativen Liebeleien!

 

Euer ROSA ELEFANT

0 Kommentare